Immobilien-Leasing (Real Estate Leasing)

Definition

  • Immobilien-Leasing (IL) ist eine besondere Form des Finanzierungs-Leasing für Liegenschaften wie
    • Gewerbe-Objekte
    • Bürohäuser
    • Industrie-Immobilien
    • etc.

Charakteristik

  • Unbewegliche Leasing-Gegenstände
  • Lange Laufzeit
  • Im Grundbuch vorgemerktes Kaufsrecht zugunsten des Leasingnehmers (auch: Kaufoption)

Drucken / Weiterempfehlen: